Karin FuchsTürkheim      ,

Karin Fuchs ist  Wohlfühl-Coach, Achtsamkeitstrainerin und Vortragsrednerin. Sie ist Expertin für Resilienz, Stressbewältigung und Entspannung.

Karin Fuchs unterstützt durch ihr „Achtsamkeitsbüro“, durch Vorträge und Workshops Unternehmen bei der Etablierung einer zukunftsorientierten Unternehmenskultur sowie bei Präventionsmaßnahmen im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Karin Fuchs lebt in Türkheim bei Memmingen und entspannt sich am liebsten beim Radeln in der Natur.

 Woran ich glaube:

  • Alles ist einfach – man muss es nur sehen, tun und zulassen.
  • Ein Leben in Freiheit ist möglich – frei von Hetze, zwanghafter Struktur und zu vielen Gedanken!
  • Jeder kann seinen Selbstwert und sein eigenes Potenzial erkennen.
  • Unternehmen im digitalen Zeitalter brauchen zur Sicherung ihrer Wettbewerbsfähigkeit eine Firmenkultur, die durch Innovation und Freude geprägt ist.

Wie ich zu diesen Kompetenzen gekommen bin:

Nach drei Krebsdiagnosen begann ich 2012 komplett umzudenken und nach neuen Wegen der Heilung zu suchen. Ich lernte am eigenen Leib, dass es nicht ausreicht, nur Krankheits-Symptome zu behandeln, sondern dass es sehr wichtig ist, nach den Wurzeln von Krankheit und Stress zu suchen und diese zu heilen. Denn nur mit einer gesunden Wurzel kann die Pflanze in all ihrer Pracht gedeihen.

Ich lernte, wieder selbst die Verantwortung für mich und meine Gesundheit zu übernehmen. Ich absolvierte meine Ausbildung zur Reiki-Meisterin sowie ergänzende Seminare und Workshops rund um die Themen Heilarbeit, Entspannung und Achtsamkeit.

Ich begann die Arbeitswelten der Menschen zu beobachten. Ich gab selbst Seminare, Workshops und ich lernte in meinen Mediationszirkeln und Achtsamkeitstrainings, was die Menschen heute brauchen, um gesund und glücklich sein zu können.

Aus diesem Heilwissen heraus entwickelte ich mein Konzept des Achtsamkeitsbüros für Unternehmen. Mein Achtsamkeitsbüro bietet Prävention und Arbeitsplatz-Zufriedenheit sowie eine natürliche Kreativität und hohe Leistungsbereitschaft für mittelständische und große Unternehmen:

♦ Es ist ein Ort der Ruhe und Entspannung für alle Mitarbeiter.
♦ Eigene Achtsamkeit und Bewusstheit wird trainiert.
♦ Man findet einen Ansprechpartner bei Stress und Streit.
♦ Es bietet jedem einzelnen die Möglichkeit, sich selbst neu zu entdecken.
♦ Es fördert Innovation und Kreativität.
♦ Es erzeugt Wohlbefinden am Arbeitsplatz.
♦ Es unterstützt Mitarbeiter dabei, arbeitsfähig zu bleiben bzw. wieder zu werden.

Bevor ich auf diesen Weg kam, verbrachte ich 12 Jahre im Ausland und sammelte viele Erfahrungen mit Menschen verschiedenster Kulturen. Vor allem meine Zeit in der Dominikanischen Republik hat mich sehr geprägt.

Anfangs lebte ich dort in einem kleinen Dorf direkt am Strand, in dem ein paar Familien unter einfachsten Bedingungen in Holzhütten mit Dächern aus Palmblättern wohnten, ohne Strom und fließend Wasser. Mir wurde dort sehr viel Liebe, Mitgefühl und Hilfsbereitschaft entgegengebracht von Menschen, die selbst nicht viel hatten.

Ich arbeitete während dieser Zeit in der Tourismus-Branche und jedes Mal, wenn ich das Dorf verließ und zur Arbeit ging, betrat ich eine ganz andere Welt, die dazu im krassen Gegensatz stand. Ich begegnete vielen Menschen, die finanziell gut situiert und die doch in ihren Herzen oft tief traurig und mit ihrem Leben unzufrieden waren.

Ich begann mich zu fragen, wo denn nun der Quell für wahres Glück und Zufriedenheit liegt, da es offensichtlich nicht an materiellen Gütern gemessen werden kann?

Ich fand eine klare Antwort: Die Quelle liegt in uns selbst. Sie liegt in der Art und Weise, wie wir denken und fühlen. Da kommen wir wieder zu den Wurzeln tief in uns selbst.

Wir haben auf Grund unserer persönlichen Erfahrungen im Leben bestimmte Themen, Muster und Glaubenssätze abgespeichert, die seither unser Leben, meist unbewusst, beeinflussen. Da sind die Wurzeln vergraben und das gilt es, ins Bewusstsein zurückzuholen und aufzulösen, bzw. zu verändern.

Wie Unternehmen mit mir arbeiten:

  • Für Ihr betriebliches Gesundheitsmanagement entwickle ich individuelle Konzepte für Prävention durch Achtsamkeit und Meditation, zur Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit und Kreativität.
  • Mein Achtsamkeitsbüro sorgt als dauerhaft etablierte Inhouse-Lösung für ein innovatives Format der Kreativitätsförderung, Mitarbeiterwertschätzung und der Stressbewältigung.
  • In Vorträgen informiere ich über die Bedeutung der Achtsamkeit und Meditation und gebe konkrete Tipps, wie sie mit diesen Techniken in Zeiten der Digitalen Transformation ein erfülltes, gesundes und glückliches Leben gestalten können.

 Wie ich mit Menschen arbeite:

  • Lösungsorientiert: Ich bringe Probleme knapp, schnell und einfach auf den Punkt.
  • Handlungsorientiert: Ich mache Themen, Muster und Glaubenssätze bewusst, um sie zu verändern bzw. aufzulösen.
  • Fokussiert: Ich führe die Menschen hin zu Achtsamkeit und Bewusstheit.
  • Minimalistisch: Ich zeige einfache Wege und Techniken auf, die Körper, Geist und Seele wieder in Einklang bringen.

Gerne erzähle ich Ihnen mehr über diesen spannenden Ansatz, am liebsten bei einem persönlichen Gespräch – auch gerne bei Ihnen vor Ort.

Ich freue mich auf Ihren Anruf!

  •  
  •  
  •  
  •  
  •